Sessenbacher Extrablatt 1-2015 - page 7

Liebe Kirmesfreunde,
zu allererst wollen wir euch das diesjäh-
rige Kirmespaar Valentin Heuser & Leonie
Schröter vorstellen.
Die Kirmes findet in diesem Jahr
vom 05. - 08. Juni statt.
Am Freitag freu-
en wir uns über
zahlreiche
Zu-
s c h a u e r b e i m
Aufstellen
des
K i rme s baume s
um 18.00 Uhr am
Ortseingang. Da-
nach geht es, wie
gewohnt, in das
Landhotel Wolf-
Mertes, wo wir
uns alle feier-
lich auf das Wo-
chenende
ein-
stimmen können.
Am Samstag freut sich das Kirmespaar da-
rauf, Kinder und Eltern ab 13.00 Uhr bei
Valentin Heuser in der Kirchstraße 10 zu
begrüßen. Dort werden Fahrräder & Tre-
troller für den Umzug mit der Eierkrone
geschmückt, der im Anschluss an den Fest-
gottesdienst stattfindet. Die Kirmesgesell-
schaft freut sich über jeden Gottesdienst-
Besucher am Samstagabend um 18.00 Uhr.
Nachdemdie Eierkrone amKirmesbaumbe-
festigt wurde, gehen wir zum Kirmesplatz,
auf dem uns die Coverband „Bosskopp“
ab 21.00 Uhr mit Musik aus verschiedenen
Genres einheizt. Die Sektbar, die in diesem
Jahr unter dem Motto „Viva España“ läuft,
wird uns währenddessen mit Getränken
versorgen. So viel ist sicher: Das eine oder
andere spanische Getränk darf nicht fehlen.
Sonntags bieten wir euch ab 14.30 Uhr in
der Alten Schule Kaffee & Kuchen an. Ku-
chenspenden können bei Lena Severin an-
gemeldet werden.
Ab 18 Uhr werden wir musikalisch von der
Coverband „sixpence“ unterhalten. Auch
an diesemAbend wird die Sektbar geöffnet
sein. Gegen 19 Uhr wird dann die alljährli-
che Verlosung stattfinden.
Hierzu wird die Kirmes-
gesellschaft im Vorfeld
der Kirmes ab dem 23.
Mai durch das Dorf zie-
hen und Lose verkau-
fen.
Damit das Eierbacken
am Kirmesmontag ab
17.00 Uhr ein Erfolg
wird, zieht die Kirmes-
gesellschaft ab 12.00
Uhr durch die Straßen
und freut sich über eine
Eier-, Speck- oder andere Form von Spende
der Einwohner Sessenbachs. Im Anschluss
daran findet der letzte Akt statt: Der Kir-
mesmann wird gegen 20.00 Uhr auf dem
Schulhof verbrannt und die Kirmes somit
beerdigt.
Übrigens: Wir sind immer auf der Suche
nach „Nachwuchs- Quesche“. Du bist 16
Jahre oder älter und hast Lust gemeinsam
mit uns und der Freiwilligen Feuerwehr die
Kirmes zu gestalten? Dann nichts wie los!
Erreichen kannst du uns unter kg-saese-
oder du meldest
dich direkt bei unserer Schriftführerin:
Lena Severin
Schulstr. 1 · 56237 Sessenbach · Tel. 3822
Auf eine tolle Kirmes 2015 bei hoffentlich
gutemWetter und bester Laune.
Große Ereignisse werfen Ihre Schatten voraus - die Kirmes 2015 rückt näher.
Seit der Eröffnung des ‚Haus Leni‘ dienen
uns die frisch renovierten Räume im EG
als idealer Treffpunkt. Hier treffen wir uns
dienstags ab 10 Uhr für allerlei gemein-
same Aktivitäten. Neben Gesellschafts-
spielen, Handarbeit oder ausgedehnten
Spaziergängen kann man sich beim ge-
meinsamen Mittagessen auf den Neues-
ten Stand bringen. Für Abwechslung sor-
gen z.B. ein Grillabend mit Lagerfeuer an
der Scheune oder das Backen von Brot und
Kuchen im Backes.
Der Trend ‚Stricken‘ hat auch vor uns nicht
Halt gemacht, sodass sich selbst absolute
Neulinge begeistert an die Nadeln getraut
haben. Das bringt nicht nur die „Grauen
Gehirnzellen“ in Schwung sondern macht
in erster Linie jedeMenge Spaß. Das neues-
te Projekt wird übrigens allen Fußballfans
zu Gute kommen: geplant ist der Verkauf
von Wollmützen in diversen Vereinsfarben
beim diesjährigen Weihnachtsmarkt.
Seit Kurzem schwebt außerdem ein ganz
besonderer Wunsch im Raum: ein Klavier.
Dies biete eine tolle Gelegenheit „einge-
rostete“ Fähigkeiten zu reaktivieren oder
aber auch ganz neue, verborgene Talente
zu entdecken – mal sehen was die Zukunft
bringt.
Hast auch du Spaß an geselligem Beisam-
mensein und Gesprächen in fröhlicher
Runde, bist
du bereit Neues zu lernen und Gelerntes
weiterzugeben – dann besuche uns am
Dienstag!
Egal ob Jung oder Alt, Groß oder Klein –
bei uns ist jeder HERZLICHWILLKOMMEN!
Nähere Informationen gibt es bei Monika
Demuth 02601 / 95 95 95
Neues vom Generationentreff
1,2,3,4,5,6 8,9,10,11,12
Powered by FlippingBook